Angebote zu "Fragen" (362 Treffer)

Kategorien

Shops

Zollstock mit Name - " um mich nur Pfeifen"
9,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ich habe Tinnitus in den Augen, ich sehe nur Pfeifen um mich ! Der Zollstock mit witzigem Spruch und Name ist eine pfiffige Geschenkidee für Handwerker, Heimwerker oder Arbeitskollegen. Der Spruch und der Name wird einseitig in den Zollstock graviert. Bitte geben Sie einen Wunschnamen an. Bei der Gravur wird die obere weiß lackierte Schicht abgetragen und die Farbe des Holzes scheint hervor. Die Staffelpreise gelten nur bei gleichbleibendem Motiv! Die Gravur erfolgt einseitig. Beidseitig beschriftete Version ist auch möglich, fragen Sie bitte per e-Mail an. Material: hochwertiges Buchenholz, glasfaserverstärkte Polyamid-Gelenke; Grundfarbe: weiß Maßeinteilung in mm - Ziffern in 10-Schritten schwarz gedruckt

Anbieter: 1a-Geschenkeshop
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
100 Fragen zum Tinnitus
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

100 Fragen zum Tinnitus ab 12 € als Taschenbuch: Wissenswertes und Patientenfragen zum Tinnitus. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
ginkgo-loges Injektionslösung D4 Ampullen, 10X2 ml
12,89 € *
zzgl. 3,50 € Versand

ginkgo-loges Injektionslösung D4 Ampullen Die Injektionslösung ginkgo-Loges® Injektionslösung D4 enthält den homöopathischen Wirkstoff Ginkgo biloba e foliis sicc. in der Potenz D4. Der Ginkgo-Baum (Ginkgo biloba) ist eine der ältesten Pflanzenarten, die auf der Erde zu finden sind, ein sog. lebendes Fossil. Die durchblutungsfördernden Eigenschaften ihrer Blätter sind wissenschaftlich gut untersucht und werden medizinisch vielfältig genutzt. Spezialextrakte werden sogar zur Behandlung von Demenzerkrankungen, Tinnitus, Schwindel, gefäßbedingten Sehstörungen, altersbedingten Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen sowie bei Arteriosklerose eingesetzt. Anwendungsgebiete: ginkgo-Loges® Injektionslösung D4 ist ein registriertes homöopathisches Arzneimittel und daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Kinder unter 12 Jahren Inhaltsstoffe 1 Ampulle (2 ml) enthält den Wirkstoff: Ginkgo biloba e foliis sicc.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Ginkobil® ratiopharm 40 mg
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff : Ginkgo-biloba-Blätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten Leistungsstör. im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei Abnahme bzw. Verlust erworbener geistiger Fähigkeiten (dementielles Syndrom) mit den Hauptbeschwerden: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen. Das individuelle Ansprechen auf die Medikation kann nicht vorausgesagt werden. Bevor Behandlung begonnen wird, abklären, ob Krankheitssymptome nicht auf einer spezifisch zu behandelnden Grunderkrankung beruhen. Bei häufig auftretenden Schwindelgefühlen und Ohrensausen Abklärung durch Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. Hörverlust sofort Arzt aufsuchen. Verlängerung der schmerzfreien Gehstrecke bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit bei Stadium II nach Fontaine (Claudicatio intermittens, 'Schaufensterkrankheit“) im Rahmen physikalisch-therapeutischen Maßnahmen, insbesondere Gehtraining. Vertigo, Tinnitus vaskulärer und involutiver Genese (Schwindel, Ohrgeräusche infolge Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 9/08.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Ginkobil® ratiopharm 80 mg
18,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff : Ginkgo-biloba-Blätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten Leistungsstör. im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei Abnahme bzw. Verlust erworbener geistiger Fähigkeiten (dementielles Syndrom) mit den Hauptbeschwerden: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen. Das individuelle Ansprechen auf die Medikation kann nicht vorausgesagt werden. Bevor Behandlung begonnen wird, abklären, ob Krankheitssymptome nicht auf einer spezifisch zu behandelnden Grunderkrankung beruhen. Bei häufig auftretenden Schwindelgefühlen und Ohrensausen Abklärung durch Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. Hörverlust sofort Arzt aufsuchen. Verlängerung der schmerzfreien Gehstrecke bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit bei Stadium II nach Fontaine (Claudicatio intermittens, 'Schaufensterkrankheit“) im Rahmen physikalisch-therapeutischen Maßnahmen, insbesondere Gehtraining. Vertigo, Tinnitus vaskulärer und involutiver Genese (Schwindel, Ohrgeräusche infolge Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 9/08.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Ginkobil® ratiopharm 80 mg
35,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff : Ginkgo-biloba-Blätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten Leistungsstör. im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei Abnahme bzw. Verlust erworbener geistiger Fähigkeiten (dementielles Syndrom) mit den Hauptbeschwerden: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen. Das individuelle Ansprechen auf die Medikation kann nicht vorausgesagt werden. Bevor Behandlung begonnen wird, abklären, ob Krankheitssymptome nicht auf einer spezifisch zu behandelnden Grunderkrankung beruhen. Bei häufig auftretenden Schwindelgefühlen und Ohrensausen Abklärung durch Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. Hörverlust sofort Arzt aufsuchen. Verlängerung der schmerzfreien Gehstrecke bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit bei Stadium II nach Fontaine (Claudicatio intermittens, 'Schaufensterkrankheit“) im Rahmen physikalisch-therapeutischen Maßnahmen, insbesondere Gehtraining. Vertigo, Tinnitus vaskulärer und involutiver Genese (Schwindel, Ohrgeräusche infolge Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 9/08.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Ginkobil® ratiopharm Tropfen 40 mg
53,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff : Ginkgo-biloba-Blätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten Leistungsstör. im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei Abnahme bzw. Verlust erworbener geistiger Fähigkeiten (dementielles Syndrom) mit den Hauptbeschwerden: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen. Das individuelle Ansprechen auf die Medikation kann nicht vorausgesagt werden. Bevor Behandlung begonnen wird, abklären, ob Krankheitssymptome nicht auf einer spezifisch zu behandelnden Grunderkrankung beruhen. Bei häufig auftretenden Schwindelgefühlen und Ohrensausen Abklärung durch Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. Hörverlust sofort Arzt aufsuchen. Verlängerung der schmerzfreien Gehstrecke bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit bei Stadium II nach Fontaine (Claudicatio intermittens, 'Schaufensterkrankheit“) im Rahmen physikalisch-therapeutischen Maßnahmen, insbesondere Gehtraining. Vertigo, Tinnitus vaskulärer und involutiver Genese (Schwindel, Ohrgeräusche infolge Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 9/08.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Ginkobil® ratiopharm 80 mg
14,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff : Ginkgo-biloba-Blätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten Leistungsstör. im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei Abnahme bzw. Verlust erworbener geistiger Fähigkeiten (dementielles Syndrom) mit den Hauptbeschwerden: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen. Das individuelle Ansprechen auf die Medikation kann nicht vorausgesagt werden. Bevor Behandlung begonnen wird, abklären, ob Krankheitssymptome nicht auf einer spezifisch zu behandelnden Grunderkrankung beruhen. Bei häufig auftretenden Schwindelgefühlen und Ohrensausen Abklärung durch Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. Hörverlust sofort Arzt aufsuchen. Verlängerung der schmerzfreien Gehstrecke bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit bei Stadium II nach Fontaine (Claudicatio intermittens, 'Schaufensterkrankheit“) im Rahmen physikalisch-therapeutischen Maßnahmen, insbesondere Gehtraining. Vertigo, Tinnitus vaskulärer und involutiver Genese (Schwindel, Ohrgeräusche infolge Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 9/08.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot