Angebote zu "Behandeln" (48 Treffer)

Ginkobil ratiopharm 40 mg, 60 St
Angebot
14,15 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): GINKOBIL ratiopharm 40 mg Filmtabletten . Wirkstoff: Ginkgo biloba L. Anwendungsgebiete: Leistungsstörungen durch Veränderungen im Gehirn (Demenz), wie: Konzentrationsschwäche, Gedächtnisstörungen; Durchblutungsstörungen, vor allem der Arme und der Beine (periphere arterielle Verschlusskrankheit); Schwindel; Tinnitus (Ohrgeräusche), zur unterstützenden Behandlung. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: OTTO
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Tinnitus erfolgreich behandeln
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In weit über 20 Jahren systematischer Behandlung von Tinnituserkrankten erzielte Dr. med. Theresia Altrock erstaunliche Erfolge. Patienten kamen aus ganz Europa und z.T. auch aus Süd- und Nordamerika zu ihr nach Bonn. Obwohl sie in Fachkreisen große Anerkennung erfuhr (u.a. Vortrag beim Tinnitus-Weltkongress in Australien, Ehrung durch die Gesellschaft für ganzheitliche Zahnmedizin), und obwohl sie vielen Kollegen großzügig Hospitationen gewährte, fand sich nach Kenntnis von Dr. Altrock und nach unserer Kenntnis kein Arzt, der ihre erfolgreiche Arbeit fortgesetzt hat. Die hier beschriebene Systematik steht für ihre Vorgehensweise bei allen chronischen Erkrankungen, sie ebenfalls sehr erfolgreich behandelte. Ein Grund für die Erfolge war sicher ihre hervorragende Diagnostik, bei der sie sich neben der homöopathischen Repertorisation voll und ganz auf die RAC-Diagnostik spezialisiert hatte. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Früchte ihrer Arbeit weiterzutragen, und dies, das sei erwähnt, mit ausdrücklicher Autorisation durch Dr. Altrock.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Ginkgo-ADGC 120mg Filmtabletten 120 Stück
Bestseller
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiete: - Leistungsstörungen durch Veränderungen im Gehirn (Demenz), wie: - Gedächtnisstörungen - Konzentrationsschwäche - depressive Verstimmung - Schwindel - Tinnitus (Ohrgeräusche), zur unterstützenden Behandlung - Kopfschmerzen Vor der Behandlung mit diesem Arzneimittel sollte eine Untersuchung durch Ihren Arzt erfolgen. Suchen Sie Ihren Arzt sofort auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie plötzliche Schwerhörigkeit oder Hörverlust auftreten.

Anbieter: medpex
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Tebonin® 120 mg bei Ohrgeräuschen
54,97 €
Reduziert
39,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Tebonin® 120 mg bei Ohrgeräuschen bei durchblutungs-und altersbedingtem Tinnitus* Was ist Tinnitus? Tinnitus ist der medizinische Fachausdruck für Ohrgeräusche oder Ohrensausen. Es wird als Pfeifen, Klingeln, Fiepen, Piepen oder Rauschen wahrgenommen. Millionen Menschen sind betroffen. Tinnitus ist eine komplexe Erkrankung. Er wird oft ausgelöst durch Schäden des Innenohrs; als Ursache kommen zum Beispiel Lärm, Entzündungen, Alterungsvorgänge, Durchblutungsstörungen und Medikamente in Frage. Stress begünstigt die Entstehung. Bei akutem Tinnitus – also Tinnitus, der kürzer als 3 Monate besteht – sind die Behandlungsaussichten gut. Bei chronischem Tinnitus ist die Behandlung schwieriger, da das Gehirn durch eine ständige Fokussierung das Ohrgeräusch richtiggehend erlernt hat. Ein Phantomgeräusch hat sich verfestigt. Mit dem Alter wächst das Risiko, daß ohne unterstützende Maßnahmen die Selbstschutz- und Regenerationsfunktionen des Innenohrs und des Gehirns gegen schädigende Einflüsse nicht ausreichen. Oft beeinträchtigt Tinnitus die Lebensqualität des Patienten so stark, daß sich Begleiterkrankungen wie Depression und Angststörungen entwickeln, die wiederum Tinnitus verstärken und die zu dessen Chronifizierung beitragen können. Ursache und Wirkung lassen sich hier nicht immer trennen. Solche neuropsychiatrischen Symptome gehen auf neuronaler Ebene mit Störungen des Gleichgewichts von Neurotransmitterspiegeln einher. Tinnitus behandeln Bei der Therapie von Tinnitus unterstützt Sie Tebonin® 120mg bei Ohrgeräuschen mit dem Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761®. Tebonin® verbessert die Durchblutung und damit die Sauerstoffversorgung des Gehirns und des Innenohrs und setzt damit bei einer häufigen Ursache von akutem Tinnitus an. Die bessere Sauerstoffversorgung verbessert auch die Regenerationsfähigkeit des Innenohrs und schützt vor weiterer Schädigung. Bei chronischem Tinnitus hilft Tebonin®, das Ohrgeräusch in den Hintergrund zu drängen und besser mit der Belastung umzugehen. Hier sind die Förderung neuroplastischer Vorgänge und Einflüsse auf die Signalverarbeitung plausible Wirkmechanismen. Tebonin® 120 mg bei Ohrgeräuschen Der Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761® in Tebonin® intens 120 mg wird nach einem speziell entwickelten Verfahren hergestellt. Intensive Qualitätskontrolle der mehr als 20 einzelnen Verfahrensschritte bei der Herstellung von EGb 761® sichern die stets gleichbleibende Qualität und innere Zusammensetzung des Extraktes. * zur begleitenden Behandlung von Tinnitus in Folge von Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 03.05.2019
Zum Angebot
Rökan novo 120 mg, 60 St
Bestseller
41,23 € *
ggf. zzgl. Versand

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): RÖKAN Novo 120 mg Filmtabletten . Wirkstoff: Ginkgo biloba L. Anwendungsgebiete: Leistungsstörungen durch Veränderungen im Gehirn (Demenz), wie: Konzentrationsschwäche, Gedächtnisstörungen; Durchblutungsstörungen, vor allem der Arme und der Beine (periphere arterielle Verschlusskrankheit); Schwindel; Tinnitus (Ohrgeräusche), zur unterstützenden Behandlung. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: OTTO
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Tebonin® 120 mg bei Ohrgeräuschen
99,97 €
Sale
72,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Tebonin® 120 mg bei Ohrgeräuschen bei durchblutungs-und altersbedingtem Tinnitus* Was ist Tinnitus? Tinnitus ist der medizinische Fachausdruck für Ohrgeräusche oder Ohrensausen. Es wird als Pfeifen, Klingeln, Fiepen, Piepen oder Rauschen wahrgenommen. Millionen Menschen sind betroffen. Tinnitus ist eine komplexe Erkrankung. Er wird oft ausgelöst durch Schäden des Innenohrs; als Ursache kommen zum Beispiel Lärm, Entzündungen, Alterungsvorgänge, Durchblutungsstörungen und Medikamente in Frage. Stress begünstigt die Entstehung. Bei akutem Tinnitus – also Tinnitus, der kürzer als 3 Monate besteht – sind die Behandlungsaussichten gut. Bei chronischem Tinnitus ist die Behandlung schwieriger, da das Gehirn durch eine ständige Fokussierung das Ohrgeräusch richtiggehend erlernt hat. Ein Phantomgeräusch hat sich verfestigt. Mit dem Alter wächst das Risiko, daß ohne unterstützende Maßnahmen die Selbstschutz- und Regenerationsfunktionen des Innenohrs und des Gehirns gegen schädigende Einflüsse nicht ausreichen. Oft beeinträchtigt Tinnitus die Lebensqualität des Patienten so stark, daß sich Begleiterkrankungen wie Depression und Angststörungen entwickeln, die wiederum Tinnitus verstärken und die zu dessen Chronifizierung beitragen können. Ursache und Wirkung lassen sich hier nicht immer trennen. Solche neuropsychiatrischen Symptome gehen auf neuronaler Ebene mit Störungen des Gleichgewichts von Neurotransmitterspiegeln einher. Tinnitus behandeln Bei der Therapie von Tinnitus unterstützt Sie Tebonin® 120mg bei Ohrgeräuschen mit dem Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761®. Tebonin® verbessert die Durchblutung und damit die Sauerstoffversorgung des Gehirns und des Innenohrs und setzt damit bei einer häufigen Ursache von akutem Tinnitus an. Die bessere Sauerstoffversorgung verbessert auch die Regenerationsfähigkeit des Innenohrs und schützt vor weiterer Schädigung. Bei chronischem Tinnitus hilft Tebonin®, das Ohrgeräusch in den Hintergrund zu drängen und besser mit der Belastung umzugehen. Hier sind die Förderung neuroplastischer Vorgänge und Einflüsse auf die Signalverarbeitung plausible Wirkmechanismen. Tebonin® 120 mg bei Ohrgeräuschen Der Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761® in Tebonin® intens 120 mg wird nach einem speziell entwickelten Verfahren hergestellt. Intensive Qualitätskontrolle der mehr als 20 einzelnen Verfahrensschritte bei der Herstellung von EGb 761® sichern die stets gleichbleibende Qualität und innere Zusammensetzung des Extraktes. * zur begleitenden Behandlung von Tinnitus in Folge von Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 03.05.2019
Zum Angebot
Ginkgo-ADGC 120mg Filmtabletten 60 Stück
Highlight
17,79 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Anwendungsgebiete: - Leistungsstörungen durch Veränderungen im Gehirn (Demenz), wie: - Gedächtnisstörungen - Konzentrationsschwäche - depressive Verstimmung - Schwindel - Tinnitus (Ohrgeräusche), zur unterstützenden Behandlung - Kopfschmerzen Vor der Behandlung mit diesem Arzneimittel sollte eine Untersuchung durch Ihren Arzt erfolgen. Suchen Sie Ihren Arzt sofort auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie plötzliche Schwerhörigkeit oder Hörverlust auftreten.

Anbieter: medpex
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Tebonin® 120 mg bei Ohrgeräuschen
29,96 €
Sale
21,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Tebonin® 120 mg bei Ohrgeräuschen bei durchblutungs-und altersbedingtem Tinnitus* Was ist Tinnitus? Tinnitus ist der medizinische Fachausdruck für Ohrgeräusche oder Ohrensausen. Es wird als Pfeifen, Klingeln, Fiepen, Piepen oder Rauschen wahrgenommen. Millionen Menschen sind betroffen. Tinnitus ist eine komplexe Erkrankung. Er wird oft ausgelöst durch Schäden des Innenohrs; als Ursache kommen zum Beispiel Lärm, Entzündungen, Alterungsvorgänge, Durchblutungsstörungen und Medikamente in Frage. Stress begünstigt die Entstehung. Bei akutem Tinnitus – also Tinnitus, der kürzer als 3 Monate besteht – sind die Behandlungsaussichten gut. Bei chronischem Tinnitus ist die Behandlung schwieriger, da das Gehirn durch eine ständige Fokussierung das Ohrgeräusch richtiggehend erlernt hat. Ein Phantomgeräusch hat sich verfestigt. Mit dem Alter wächst das Risiko, daß ohne unterstützende Maßnahmen die Selbstschutz- und Regenerationsfunktionen des Innenohrs und des Gehirns gegen schädigende Einflüsse nicht ausreichen. Oft beeinträchtigt Tinnitus die Lebensqualität des Patienten so stark, daß sich Begleiterkrankungen wie Depression und Angststörungen entwickeln, die wiederum Tinnitus verstärken und die zu dessen Chronifizierung beitragen können. Ursache und Wirkung lassen sich hier nicht immer trennen. Solche neuropsychiatrischen Symptome gehen auf neuronaler Ebene mit Störungen des Gleichgewichts von Neurotransmitterspiegeln einher. Tinnitus behandeln Bei der Therapie von Tinnitus unterstützt Sie Tebonin® 120mg bei Ohrgeräuschen mit dem Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761®. Tebonin® verbessert die Durchblutung und damit die Sauerstoffversorgung des Gehirns und des Innenohrs und setzt damit bei einer häufigen Ursache von akutem Tinnitus an. Die bessere Sauerstoffversorgung verbessert auch die Regenerationsfähigkeit des Innenohrs und schützt vor weiterer Schädigung. Bei chronischem Tinnitus hilft Tebonin®, das Ohrgeräusch in den Hintergrund zu drängen und besser mit der Belastung umzugehen. Hier sind die Förderung neuroplastischer Vorgänge und Einflüsse auf die Signalverarbeitung plausible Wirkmechanismen. Tebonin® 120 mg bei Ohrgeräuschen Der Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761® in Tebonin® intens 120 mg wird nach einem speziell entwickelten Verfahren hergestellt. Intensive Qualitätskontrolle der mehr als 20 einzelnen Verfahrensschritte bei der Herstellung von EGb 761® sichern die stets gleichbleibende Qualität und innere Zusammensetzung des Extraktes. * zur begleitenden Behandlung von Tinnitus in Folge von Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 03.05.2019
Zum Angebot
Ginkgo-ADGC 120mg Filmtabletten 20 Stück
Highlight
8,29 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Anwendungsgebiete: - Leistungsstörungen durch Veränderungen im Gehirn (Demenz), wie: - Gedächtnisstörungen - Konzentrationsschwäche - depressive Verstimmung - Schwindel - Tinnitus (Ohrgeräusche), zur unterstützenden Behandlung - Kopfschmerzen Vor der Behandlung mit diesem Arzneimittel sollte eine Untersuchung durch Ihren Arzt erfolgen. Suchen Sie Ihren Arzt sofort auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie plötzliche Schwerhörigkeit oder Hörverlust auftreten.

Anbieter: medpex
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Tinnitus behandeln, m. Audio-CD - Jörg Zittlau
3,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2000

Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Tinnitus Ohrgeräusche behandeln mit Homöopathie...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,99 € / in stock)

Tinnitus Ohrgeräusche behandeln mit Homöopathie, Schüsslersalzen und Naturheilkunde:Ein homöopathischer, biochemischer und naturheilkundlicher Ratgeber Robert Kopf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Tinnitus erfolgreich behandeln auf emotionaler ...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Tinnitus erfolgreich behandeln auf emotionaler Ebene:Musiktherapeutische Handlungsmöglichkeiten bei der TRT (Tinnitus-Retraining-Therapie) Friedrich Pazeller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Tinnitus: Vorbeugen und richtig behandeln - Ger...
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Tinnitus - Ohrgeräusche behandeln mit Pflanzenh...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,99 € / in stock)

Tinnitus - Ohrgeräusche behandeln mit Pflanzenheilkunde (Phytotherapie), Akupressur und Wasserheilkunde:Ein pflanzlicher und naturheilkundlicher Ratgeber Robert Kopf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot